Online Casinos sind weltweit beliebt. Dennoch herrschen bei vielen Menschen Unsicherheiten in der Frage, ob digitale Casinos legal sind. Die Schweiz konnte jedoch – zumindest unter den Eidgenossen – mit ihrer nationalen Neureglementierung des Glücksspielgesetzes viele dieser Zweifel ausräumen. Waren Online Casinos in der Schweiz noch lange Zeit verboten, legalisiert das neue Gesetz aus dem Jahre 2019 nicht nur digitale Casinos, sondern es setzt zudem auf strenge Überwachung, Seriosität und Sicherheit, so dass die Legalitätsfrage immer weiter in den Hintergrund gedrängt und gegenstandlos wurde.

Dennoch gibt es schwarze Schafe im Glücksspielmarkt. Ein kurzes Resümee, welche Merkmale ein Online Casino als schlecht klassifizieren und eine Auflistung über seriöse Schweizer Online Casinos kann auf www.schweizercasinos.com helfen, dass Spieler auf einem legalen Anbieter landen.

Legalität eines Online Casinos

Im Jahre 2019 wurde in der Schweiz ein neues Glücksspielgesetz verabschiedet, so dass im Land Online Casinos fortan legal sind. Die Legalität von digitalen Glücksspielen ist jedoch mit hohen bürokratischen Hürden aufseiten der Anbieter verbunden. Ein kleines Vergehen könnte schon ausreichen, damit der Glücksspielanbieter sein Onlinegeschäft einstellen muss. So müssen Glücksspielstätten, die ihre Spiele den Kunden auch im digitalen Format anbieten wollen, sich eine Lizenz von den nationalen Behörden ausstellen lassen. Damit ein Anbieter eine Lizenz bekommt, muss er folgende Kriterien erfüllen: Der Eigentümer des Casinos muss schweizerischer Staatsbürger sein, der gesamte Geldverkehr darf nur innerhalb in der Schweiz ansässigen Spielbanken fließen und jedes Online Casino muss sein Angebot auch in physischer Form anbieten können. Somit wird zum einen der Schutz von Spielern vor unseriösen Anbietern sichergestellt und zum anderen wird ein Geldtransfer ins Ausland unterbunden.

Unter Betrachtung der oben genannten Gesichtspunkte können Schweizer Spieler davon ausgehen, dass ihr gewähltes Casino ein seriöser und legaler Anbieter ist. Dennoch wächst mit steigender Zahl von Glücksspielanbietern die Wahrscheinlichkeit, dass man auf ein betrügerisches Casino trifft, das von der Regierungsbehörde noch nicht als solches erkannt wurde. Doch es gibt Merkmale, auf denen Spieler ein Auge werfen sollten, bevor sie sich für ein Online Casino entscheiden sollten:

  • Wie sieht die technische Qualität der Webseite aus? Bricht die Netzwerkverbindung regelmäßig ab, baut sich die Seite nur langsam auf oder hat sie oft mit gefrorenen Bildern zu kämpfen?
  • Hat das digitale Casino nur wenige – und unzuverlässige – Zahlungsmethoden zur Auswahl?
  • Werden Konditionen des Casinos sowie die Bonusbedingungen übersichtlich und transparent offengelegt?
  • Sind Überprüfungen von persönlichen Daten mit aufwändigen Verifizierungsvorgängen verbunden?

Weist ein Schweizer Online Casino keines – oder nur in sehr geringem Maße – der oben genannten Punkten auf, können Spieler davon ausgehen, dass es sich um ein seriöses und von der Regierung legalisiertes Casino handelt.

Auflistung von legalen Online Casinos

Folgende Schweizer Online Casinos haben sich etabliert und dürfen im Land legal betrieben werden:

  1. Mycasino.ch
  2. Jackpots.ch
  3. Swisslos
  4. Casino777.ch
  5. Partouche

Das sind derzeit die bekannten und legalen Casinos aus der Schweiz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.